Zurück zur Übersicht

Food-Neuheiten für die BIOFACH 2015: Amira launcht zwei Bio-Reis-Varianten

Krefeld, Februar 2015. 1915 gegründet ist Amira heute einer der weltweit führenden Anbieter von indischen Reisspezialitäten, die in über 40 Ländern erhältlich sind. Das in vierter Generation geführte Familienunternehmen unterstützt seit jeher die traditionelle Landwirtschaft in Indien und fördert den ganzheitlichen und nachhaltigen Anbau von Reis. Jedes Korn wird mit umweltfreundlichen Methoden von Hand angebaut.

Amira vertreibt seine Produkte vor allem in den aufstrebenden Märkten über ein weit gespanntes Vertriebsnetz. Der Hauptsitz von Amira befindet sich in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Niederlassungen gibt es in Indien, Malaysia, Singapur, dem Vereinigten Königreich und in den USA.

Seit 2014 gehören das Krefelder Traditionsunternehmen Basmati Rice GmbH (Europe), ein spezialisierter Vertriebshändler von Premium-Markenreis, insbesondere von Basmatireis in Deutschland, und dessen amerikanische Niederlassung Basmati Rice North America, LLC zum Amira Konzern mit Sitz in Dubai.

Die Basmati Rice GmbH erwirtschaftete im Kalenderjahr 2014 einen Umsatz von 6,6 Millionen €.
Pünktlich zur BIOFACH – der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel – bringt Amira seine Produkte nun auch nach Deutschland und führt ein Bio-Sortiment ein: traditioneller Basmati- Reis und Vollkorn-Basmati-Reis.

Traditioneller Basmati-Reis

Amiras traditioneller Bio-Basmati-Reis ist ein natürlicher, aromatischer Reis mit Bio-Zertifizierung. Um seinen aromatischen Duft und seinen unvergleichlichen Geschmack zu entwickeln, reift Amiras traditioneller Bio-Basmati-Reis zwölf Monate lang.

Besonders ist auch das Anbaugebiet in den fruchtbaren Ebenen des Himalayas, wo klares Bergwasser jedem Reiskorn Leben gibt. Amiras traditioneller Bio-Basmati-Reis ist natürlich, glutenfrei und bietet viele Vitamine und Mineralien.

Der feine Langkornreis begeistert durch ein leicht erdiges Eigenaroma und schmeckt hervorragend zu Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten.

Amiras traditioneller Bio-Basmati-Reis ist eine natürliche Gaumenfreude und eine bekömmliche Grundlage für leckere Mahlzeiten, die man mit Familie und Freunden gerne teilt.

Die Neueinführung ist im 500-g-Beutel ab dem 2. Quartal 2015 im deutschen Lebensmitteleinzelhandel für einen UVP von 4,49 Euro erhältlich (EAN: 4023086963058).

Vollkorn-Basmati-Reis

Der neue fettarme Bio-Vollkorn- Basmati-Reis von Amira ist Bio-zertifiziert. Der ungeschälte Vollkorn-Basmatireis stammt aus dem indischen Himalaya, wo er unter besten biologischen Bedingungen angebaut wird. 100 % sortenrein bietet der Bio-Vollkorn-Basmati-Reis von Amira natürlichen, glutenfreien, fettarmen Genuss und reichhaltige Vitamine und Mineralien.

Das extralange Korn hat ein nussiges Aroma und eignet sich perfekt als Beilage zu Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten.

Für die besondere Amira-Qualität werden nur die besten Reiskörner für den 18-monatigen Lagerungsprozess verwendet.

Die Neueinführung ist im 500-g-Beutel ab dem 2. Quartal 2015 im deutschen Lebensmitteleinzelhandel für einen UVP von 4,49 Euro erhältlich (EAN: 4023086963041).

Ziel von Amira ist es das Produktportfolio noch weiter auszubauen. Es sind weitere Produkteinführungen für 2015 geplant, unter anderem auch für die Mikrowelle und Gewürze.

Dazu Tobias Strerath, Geschäftsführer der Basmati Rice GmbH (Europe) und der Basmati Rice North America, LLC: „Wir wollen unseren Kunden und den Verbrauchern die Unterschiede zwischen den allgemein bekannten Reis-Produkten und Amira erleben lassen…“

Weitere Informationen finden Sie online auf www.amira.net.


Diese Mitteilung als PDF downloaden

Druckfähiges Bildmaterial:

Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allergins zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies